Zur Hauptnavigation springenZum Hauptinhalt springen

Aktuelle Pressemitteilungen des Bezirksverbandes

  • Stoppt Profit aus dem Krieg!

    ÖDP ist gegen Spekulation auf Hunger

    „Wer skrupellos das Elend von Milliarden Menschen ausnutzt, um sich daraus persönlich zu bereichern, verdient totale Verachtung und auch…

  • STOP 5G: Eine europäische Bürgerinitiative (EBI)

    5G wurde bereits auf bestehenden Sendemasten eingeführt, soll aber noch wesentlich weiter und näher an Menschen (z.B. Laternenmasten) aufgebaut werden. Das hat weitreichende Konsequenzen: eklatanter Stromverbrauch, Schädigung von Pflanzen, Tieren und Menschen sowie für die bald nicht mehr vorhandene Privatsphäre.

    Drahtlose Strahlung, wie sie durch den neuen Mobilfunkstandard 5G emittiert wird, ist weder sicher noch gesund und schon gar nicht nachhaltig. Denn in…

  • KV Miltenberg beim Landesparteitag in Landshut am 30.04.2022

    Die bayerische ÖDP hat zwei neue Landesvorsitzende: Agnes Becker, Initiatorin des erfolgreichen Artenvielfalt-Volksbegehrens „Rettet die Bienen“ und…

  • Warum?

    Warum verhindert die Staatsregierung klimafreundliche Projekte? Die ÖDP wird mit Volksbegehren, Petitionen und anderen Aktionen dagegen vorgehen.

    Warum erwägt die Staatsregierung, die Laufzeit von Atomkraftwerken zu verlängern, obwohl die Betreiber selbst äußern, dass das technisch nicht machbar…

  • Mobil mit Kindern – ein Beitrag zur Mobilitätsdebatte

    In der Stadt und im Umland ist es möglich, ohne PKW auszukommen. Das beweist eine Familie mit drei Kindern. Ihren PKW hat sie verkauft und bewältigt alle Strecken zu Fuß, mit Fahrrad, Bus, Bahn oder notfalls Carsharing.

    Das Interview mit Katrin Bauer (K.B.) führte Bernhard Schmitt (B.S), ÖDP-Stadtrat.B. S. Katrin, nun ist es fast ein Jahr her, dass ihr euren PKW…

  • Ein zukunftsweisendes Müllkonzept und Anreize zur Müllvermeidung

    Dringender Handlungsbedarf:Ein zukunftsweisendes Müllkonzept und Anreize zur MüllvermeidungTreffen der ÖDP zum Thema zukunftweisendes Müllkonzept…

  • Bauamt muss der Lösung des Bund Naturschutz zustimmen

    Das Bauamt hält an alten Planungen fest, so als gäbe es keine Klimakrise. Trotz des Klimaschutzgesetzes, das Alternativplanungen zwingend vorschreibt, gibt es nicht der klimafreundlichen sondern der autofreundlichen Variante den Vorzug.

    Herr Schwab, der Leiter des Staatlichen Bauamtes in Aschaffenburg, hält an den bisherigen Planungen für die B 469 zwischen Stockstadt und Großostheim…

  • Reinhard Hümmer aus Ebern als Delegierter beim ÖDP-Bundesparteitag in Köln

    Für ihren 60. Bundesparteitag vom 01.04-03.04.2022 hat sich die ÖDP ganz bewusst einen Stadtteil ausgewählt, der nicht privilegiert ist:…

  • ÖDP fordert Importstopp von Gas aus Russland

    Der Initiativantrag von Bernhard Schmitt wurde vom ÖDP-Bundesparteitag mit großer Mehrheit angenommen.

    Ein Importverbot für Gas, Kohle und Öl aus Russland forderte die Ökologisch-Demokratische Partei (ÖDP) auf ihrem Bundesparteitag am 2. April 2022 in…

  • Flüchtlingshilfe ganz unbürokratisch

    Walther Peeters und Katrin Bauer betreuen seit einer Woche zwei Flüchtlinge aus Kiew.

    Im Interview mit der Kreisvorsitzenden Katharina Dehn erzählen die beiden ÖDP-Mitglieder, wie sich die vier gefunden haben.D.: Walther und Katrin,…